Content Marketing: Inhalte als Markenbotschafter

Content Marketing: Inhalte als Markenbotschafter

Content Marketing ist ein Topthema, wenn es um die Marketingkommunikation und das Inbound Marketing geht. Doch Inhalte zu produzieren, die der eigenen Zielgruppe einen Mehrwert bieten, um von potenziellen Kunden gefunden zu werden, ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Besonderes gerne wird im Content Marketing die Methode des Storytellings eingesetzt. Das Redaktionsbüro Hagenlocher als Content Creation Factory versteht sich als Dienstleister zur Produktion von medienspezifischen und zielgruppengerechten Inhalten.
Mehr
Stationärer Handel setzt auf Einkaufserlebnis

Stationärer Handel setzt auf Einkaufserlebnis

Stationärer Handel setzt auf Einkaufserlebnis Shops mit gut ausgebildeten Mitarbeitern behaupten sich im Wettbewerb mit Online-Konkurrenz

Auch die stationären Einzelhändler im Süden Baden-Württembergs spüren längst die Konkurrenz aus dem Internet.… Mehr

Mehr
Erfolg als sympathischer Bildungsträger: Bildungsakademie Singen

Erfolg als sympathischer Bildungsträger: Bildungsakademie Singen

Die Bildungsakademie in Singen ist das Bildungszentrum für Aus- und Weiterbildung der Handwerkskammer Konstanz

von Holger Hagenlocher

Zu behaupten, Singen verfüge über Deutschlands einzige Bildungsakademie mit eigenem Bahnhof, wäre vermessen.… Mehr

Mehr
Gottmadingen – vom Bauerndorf zum erfolgreichen Industriestandort

Gottmadingen – vom Bauerndorf zum erfolgreichen Industriestandort

Vom Bauerndorf zum erfolgreichen Industriestandort

Die günstige Grenzlage zur Schweiz ist zweifellos ein Standortvorteil für die Gemeinde Gottmadingen. Direkt an der Autobahn gelegen und mit eigenem Bahnanschluss bietet die Hegau-Gemeinde außerdem eine gute Verkehrsanbindung, die bei Unternehmen gut ankommt.… Mehr

Mehr
Alles Glücksache? Rendite von Kunst-Investments abhängig vom Zeitgeist

Alles Glücksache? Rendite von Kunst-Investments abhängig vom Zeitgeist

Alles Glücksache? Rendite von Kunst-Investments abhängig vom Zeitgeist
Expertin warnt vor Kunstkauf aus Spekulationsgründen

von Holger Hagenlocher

Die Niedrigzinspolitik der EZB zwingt die Kunden zum Handeln. Institutionellen Anlegern drohen Strafzinsen, die Banken an ihre Kunden weitergeben.… Mehr

Mehr